Feedbacks zum Jahresseminar Prozessbegleitung

Liebe Gabi,
Was mich an Dir so begeistert ist dein tiefes, fast unendliches Wissen über die Zusammenhänge um das Miteinander auf dieser Erde und „drumherum“. Du referierst mit einer sehr verständlichen und bodenständigen Sprache obwohl du von -für mich- abgehobenen Dingen wie Körper, Seele und Geist sowie deiner Nahtoderfahrung sprichst. Dein Wissen und die logischen Erklärungen sind stimmig und wissenswert.

Für mich, als bodenständiger Handwerksmeister mit 17 Mitarbeitern, waren diese Themen bisher eher fremd und ungewiss. Gabriele, du hast es jedoch mit deiner interessanten, tiefsinnigen, logischen und lebensfrohen Art geschafft, dass ich mich mit diesen Themen auseinandersetze. Komischerweise geht einiges im Leben plötzlich viel einfacher. Mein drohender Burnout ist in weite Ferne gerückt.

Herzlichen Dank für dein Wirken
Bernhard Merz

 


 

Liebe Gabi,
welch Glück, dass ich Dich durch das Tagesseminar „Körpersprache“ bei belladonna kennenlernte. Dort wurde ich auf das Jahrescoaching „Prozessbegleitung und Neuorientierung“ aufmerksam. Mein Entschluss der beruflichen Veränderung zum Jahreswechsel und der Wunsch nach Aufbruch und Neurorientierung sind meine Motivation. Meine Empfindungen und Erfahrungen: mein Herz fühlt sich wohl und richtig und hat den Freiraum zur Entfaltung, bekommt Impulse zur Reflexion und erfährt neue Betrachtungsweisen, den Weg kontinuierlich gemeinsam mit Gleichgesinnten zu gehen stärkt mich, eine bewusste Haltung und Betrachtungsweise entwickelt sich. Kontinuierlich geht es weiter - miteinander im monatlichen Treffen und auch durch die auch freudig erwartete Online-Aufgabe Mitte des Monats. Meine am Anfang des Jahres definierten zwölf Ziele realisieren sich Schritt für Schritt. Vielen Dank liebe Gabi für die Begleitung und Unterstützung!

Barbara A.